Offene Türen, offene Ohren, offene Herzen

Die Menschen, die zu uns in die Ergotherapeutische Praxis Annegret Baumheier in Soest kommen, sind uns wichtig. - Unser klientenzentrierter Ansatz stellt unsere Patienten in den Mittelpunkt aller Bemühungen. Diese beraten, behandeln und begleiten wir achtsam, wertschätzend und mit der Zeit, die es braucht. Selbstverständlich sind wir auch Ansprechpartner für Verwandte und Begleiter unserer Patienten.

Stets arbeiten wir ressourcenorientiert. Dafür steht uns ein eingespieltes Team zur Verfügung, das über vielfältige Qualifikationen in der Ergotherapie verfügt. Wir freuen uns, wenn die Behandlung Spaß macht, denn wir sind überzeugt: Die Freude am Tun stärkt das Selbstbewusstsein unserer Patienten. Dabei messen wir dem Alltagstransfer große Bedeutung zu. Das bedeutet für unsere Patienten: Das, was in der Ergotherapie gelernt wird, kommt möglichst ohne Reibungsverluste im Alltag zum Einsatz.

Telefonstunde für persönliche Betreuung

Frau Annegret Baumheier ist Dienstags und Freitags von 8.00 – 9.00 Uhr telefonisch zu erreichen. Hier erhalten Sie in einer ruhigen und zugewandten Gesprächssituation die Gelegenheit, allgemeine Fragen zur Behandlung, zum Ablauf oder zu Ihrem persönlichen Thema zu stellen.

Wir bündeln Kompetenzen zu Ihrem Wohl

Unsere Kompetenz und langjährige Erfahrung garantieren unseren Patienten und ihren Familien/Begleitpersonen beständige, gute Kontakte – zum Beispiel zu Ärzten, Krankenkassen und anderen Institutionen und ihren Ansprechpartnern wie Kindergärten, Kindertagesstätten, Schulen, Seniorenheime oder Tagespflegestellen für ältere Menschen.

Wir möchten, dass Sie sich bei uns wohl und gut aufgehoben fühlen. Dafür haben wir unseren Räumen in der Ergotherapeutischen Praxis Annegret Baumheier in Soest eine angenehme, offene Atmosphäre gegeben. Gern begrüßen wir in unserer Praxis Menschen aller Generationen – ob in der Ergotherapie, beim Mini-Tummeltreff, bei Gruppenterminen zum Marburger Konzentrationstraining oder dem Hirnleistungstraining. Auch vermieten wir unsere Motorik-Halle für Extraleistungen wie:

  • Klassisches Fechten
  • Frauenbewegungsgruppe Ü- 50
  • Fachvorträge und Seminare für bis zu 25 Personen inklusive Equipment